Neuer Vorstand gewählt

Auf der schwach besuchten Jahreshauptversammlung am 13.04.2019 wählten die Mitglieder den neuen Vorstand des Kreisjagdverbandes Oberhavel für die nächsten 4 Jahre. Wieder in den Vorstand gewählt wurden, als 1. Vorsitzender Thorsten Fanselow, als 1. stellv. Vorsitzender Michael Ohletz, als Geschäftsführer Marco Schultze und als Schriftführerin Astrid Hillemeier. Der amtierende Schatzmeister Dr. Lars Mundhenk stellte sich nicht zur Wahl. Um den Posten des Schatzmeisters bewarb sich Tobias Brauer, der ebenfalls einstimmig in den Vorstand gewählt wurde.

Weiterhin musste ein neuer Kassenprüfer gewählt werden, da die Amtszeit von Weidgenosse Gruhlich abgelaufen ist. Die Weidgenossin Ilona Plass stellte sich für diesen Posten zur Verfügung und wurde ebenfalls einstimmig gewählt.

Weitere Themen waren der Haushaltsplan, der nach einem ausführlichen sowie lobenden Bericht von Veronika Diffenhard beschlossen wurde und die Entlastung des Vorstandes. Während der Versammlung bedankten sich die Mitglieder bei dem Vorstand für seine hervorragend geleistete Arbeit und entlasteten ihn ebenfalls einstimmig.

Am Ende der Veranstaltung sollten zahlreiche Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt und für heraushebende Leistungen im Naturschutz ausgezeichnet werden. Leider waren nur wenige, von den persönlich eingeladenen Mitgliedern, anwesend. Somit können die Ehren- und Verdiensturkunden nun nicht, wie gewollt, in einem würdigen Rahmen an die Auszuzeichnenden übergeben werden.

Der Vorstand

2019-04-26T10:25:35+01:00