Laden...
Projekt Lernort Natur2018-11-02T18:26:06+00:00

PROJEKT LERNORT NATUR

Seit Herbst 2018 hat der Kreisjagdverband Oberhavel e.V. seinen eigenen Anhänger „Lernort Natur“ für die Öffentlichkeitsarbeit. Lernort Natur ist ein anerkanntes Projekt der „Weltdekade Bildung für nachhaltige Entwicklung 2005-2014“ und wurde bereits zwei Mal von der UNESCO ausgezeichnet.

Dieses Projekt konnte durch den großen Arbeitseinsatz des Vorstandes und finanzieller Unterstützung durch den Landesjagdverband Brandenburg für die Mitglieder des Kreisjagdverbands Oberhavel e. V. realisiert werden.

Der Anhänger wird mit Präparaten der heimischen Haar-und Federwildarten, sowie der dazugehörigen Bälger, Schwarten, Decken und Gehörne ausgestattet. Dazu benötigen wir noch die Unterstützung unserer Mitglieder. Das Einsatzspektrum umfasst die Öffentlichkeitsarbeit des KJV und die Darstellung von Natur – und Artenschutz und Jagd bei regionalen Veranstaltungen z. b. beim Krämerwaldfest, Waldfest Menz und dem Regionalmarkt Oranienburg. Aber auch Einsätze für Umweltbildung und Natur in Schulen und Kitas, oder in den Jägerschaften sind möglich.

Kontakt: Astrid Hillemeier schriftfuehrer@kjv-oberhavel.de